Schwerer Verkehrsunfall auf der St. Kanzianer Straße (L116) in Froschendorf, Marktgemeinde Grafenstein

Am 15.10.2020 gegen 20:35 Uhr wurden die Feuerwehren Grafenstein und Poggersdorf zu einem “T VU3 – VU mit eingeklemmter Person” nach Froschendorf alarmiert. Auf der L116 sind zwei Kleintransporter, aus bisher ungeklärter Ursache, frontal zusammen gestoßen.

Beim Eintreffen an der Unfallstelle konnte festgestellt werden, dass sich alle beteiligten Personen bereits aus den Fahrzeugen retten konnten. Sie wurden unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung versorgt. Die Feuerwehren haben die Unfallstelle abgesichert und in weiterer Folge auslaufende Betriebsmittel gebunden. Mittels SRF-K wurden die Fahrzeuge anschließend von der Straße gehoben und einem privaten Abschleppunternehmen übergeben.

Eingesetzte Kräfte:
FF Grafenstein
FF Poggersdorf
Polizei
Rotes Kreuz
privates Abschleppunternehmen

Text: BM Reinhard Odrei (ÖA-Team Klagenfurt-Land)
Bilder: BM Reinhard Odrei und OFM Sandra Träger, BA (ÖA-Team Klagenfurt-Land)