Feuerwehrwahlen 2021: Neues Gemeindefeuerwehrkommando in der Stadtgemeinde Ferlach

Heute fand die Wahl des neuen Ferlacher Gemeindefeuerwehrkommandanten statt. HBI Hans Esterle trat nach 18 Jahren als Feuerwehrkommandant nicht mehr an.
Auch ABI Karl Mikl stellte sich nicht mehr der Wahl zum Gemeindefeuerwehrkommandanten-Stellvertreter. OBI Martin Lutschounig Kommandant der FF Ressnig wurde zum neuen Gemeindefeuerwehrkommandanten gewählt. Sein Stellvertreter wurde HBI Ingemar Ulbricht, Kommandant der FF Ferlach. Bürgermeister BR RgR Ingo Appé wünscht den beiden Funktionären HBI Martin Lutschounig und HBI Ingemar Ulbricht seitens der Stadtgemeinde Ferlach Alles Gute und dankte allen Feuerwehrmännern und Feuerwehfrauen für ihren unermüdlichen Einsatz.
Bericht und Bilder: Stadtgemeinde Ferlach

Feuerwehrwahlen 2021: Die Feuerwehren der Marktgemeinde Magdalensberg wählten ihre Führung

Am 08. Mai fanden in der Marktgemeinde Magdalensberg die Kommandantenwahlen der vier Ortsfeuerwehren im Turnsaal der VS Magdalensberg statt.

FF Pischeldorf
Bei der Feuerwehr Pischeldorf wurde das bisherige Führungsteam mit OBI Gotffried Duller und BI Roland Eckart bestätigt und geht somit in die bereits dritte gemeinsame Periode.

FF Ottmanach
Die Kommandantschaft der Feuerwehr Ottmanach wurde weiterhin mit Kommandant OBI Ing. Ingo Hudelist und seinem Stellvertreter BI Christian Sprachmann bestätigt.

FF St. Thomas am Zeiselberg
Bei der Feuerwehr St. Thomas am Zeiselberg wurde der bisherige Kommandant ABI Christian Karlbauer bestätigt. BI Franz Zechner stellte sich nach 30 Jahren und 3 Tagen als amtierender Kommandant-Stellvertreter nicht mehr der Wahl, zu seinem Nachfolger wurde BI Günther Aspernig gewählt. Franz Zechner wurde für seine langjährige Tätigkeit mit dem Verdienstabzeichen 3. Stufe des ÖBFV ausgezeichnet und zum Ehren-Brandinspektor ernannt.

FF Timenitz
In der Feuerwehr Timenitz stellte sich DI Andreas Pavluk nicht mehr der Wahl, so wurde der bisherige Kommandant-Stellvertreter BI Bernhard Strauß zum neuen Kommandanten gewählt, sein Nachfolger und somit Kommandant-Stellvertreter wurde BI Stefan Bauer.  

Bürgermeister LAbg Andreas Scherwitzl und Vizebürgermeister Albert Klemen gratulierten den Führungskräften und wünschten Alles Gute für die nächsten sechs Jahre.

Fotos: Feuerwehren der Marktgemeinde Magdalensberg

Feuerwehrwahlen 2021: Die Gemeinde Techelsberg am Wörthersee hat gewählt

Am 30.04.2021 wurde bei zwei Ortsfeuerwehren in der Gemeinde Techelsberg am Wörthersee die Wahl des Ortsfeuerwehrkommandanten und dessen Stellvertreter durchgeführt.

FF Töschling
Bei der FF Töschling wurde das bisherige Führungsteam mit OBI Ing. Wolfgang Wanker und BI Hans-Peter Lepuschitz bestätigt.

FF Techelsberg am Wörthersee
Bei der FF Techelsberg wurde ein neues Kommando gewählt. OBI Ing. Martin Weiss und BI Josef Fritz übernehmen das Kommando von ihren Vorgängern Helmut Filipic und Günther Kerzinger, denen für Ihre Arbeit herzlich gedankt sei.

Anschließend an die Wahl der Ortsfeuerwehrkommandanten wurde mit OBI Ing. Wolfgang Wanker der neue Gemeindefeuerwehrkommandant und mit OBI Ing. Martin Weiss dessen Stellvertreter gewählt.

Bilder: FF Techelsberg und FF Töschling

Feuerwehrwahlen 2021: Die Feuerwehren der Marktgemeinde Feistritz im Rosental haben gewählt

Ende April fanden in der Marktgemeinde Feistritz im Rosental die Kommandantenwahlen der Ortsfeuerwehren statt.

FF Feistritz im Rosental
Die Kommandantschaft der Feuerwehr Feistritz im Rosental wurde weiterhin mit Kommandant OBI Ing. Norbert Janscha und seinem Stellvertreter BI Ing. Günter Ogris BSc bestätigt.

FF Suetschach

In der Feuerwehr Suetschach wurde der bisherige Kommandant OBI Klaus Furtner mit der Wahl bestätigt und sein Stellvertreter mit BI Stefan Mikula neu gewählt.

FF Hundsdorf
Die Kommandantschaft der Feuerwehr Hundsdorf wurde weiterhin mit OBI Martin Durnik und seinem Stellvertreter BI Patrick Mak bestätigt.

FF St. Johann im Rosental
In der St. Johann im Rosental wurde die Führung ebenfalls bestätigt, Kommandant OBI Martin Hornböck und Kommandant-Stellvertreter BI Erwin Jenko leiten die Geschicke der Feuerwehr ebenfalls die nächsten sechs Jahre.

FF Weizelsdorf
Bei der FF Weizelsdorf muss die Wahl der Kommandantschaft erst durchgeführt werden. Bis dahin sind OBI Dietmar Planegger und BI Gabriel Herrmann an der Spitze der Feuerwehr.

Wahl des Gemeindefeuerwehrkommandos
Im Beisen von Bürgermeisterin Sonya Feinig wurde die Gemeindekommandantschaft mit GFK OBI Ing. Norbert Janscha und GFK-Stv. OBI Martin Hornböck für eine weitere Periode gewählt.

Fotos: BI Ing. Günter Ogris BSc und Feuerwehren der Marktgemeinde Feistritz im Rosental

Feuerwehrwahlen 2021: Die Feuerwehren der Gemeinde Pörtschach am Wörthersee haben gewählt!

Am 07.05.2021 wurden bei den zwei Ortsfeuerwehren in der Gemeinde Pörtschach am Wörthersee die Wahlen der Ortsfeuerwehrkommandanten und deren Stellvertreter durchgeführt.

FF Pörtschach am Wörthersee
Bei der FF Pörtschach wurde das bisherige Führungsteam mit HBI Klaus Gruber und BI Markus Gruber bestätigt.

FF Pritschitz
Bei der FF Pritschitz wurden OBI Ing. Thomas Schwarzfurtner zum Kommandanten und BI Peter Köfer zum Stellvertreter für die Funktionen neu gewählt.

Anschließend wurde unter der Wahlleitung von Landtagsabgeordneter und Bürgermeisterin Mag. Silvia Häusl-Benz der Gemeindefeuerwehrkommandant HBI Klaus Gruber in diesem Amt bestätigt und OBI Ing. Thomas Schwarzfurtner als sein Stellvertreter neu gewählt.

 

Bilder: DI Christian Berg, FF Pritschitz

Jahreshauptversammlung und Neuwahlen der FF Pischeldorf

Am Samstag, dem 8. Mai 2021 fand im Turnsaal der Volksschule Magdalensberg die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Pischeldorf statt. In Anbetracht der aktuellen Situation gab es eine gekürzte Sitzung, sowie die Neuwahlen des Feuerwehrkommandos, die im Anschluss an die Versammlung stattfanden.

Im Jahr 2020 wurde die FF Pischeldorf zu 37 Einsätzen alarmiert. Das abgelaufene Jahr war auch für die Feuerwehr Pischeldorf alles andere als normal. Durch die Covid-19 Pandemie war ein Übungsbetrieb nur sehr eingeschränkt möglich, kameradschaftliche Zusammenkünfte wie Festbesuche oder Ausflüge mussten fast zur Gänze entfallen. Dennoch gab es für die Kameradschaft einige positive Erlebnisse. So konnte mit der Übernahme des neuen Kleinlöschfahrzeuges bzw. des Mannschaftstransportfahrzeuges der Fuhrpark der Feuerwehr nachhaltig modernisiert werden. Auch die Bereitschaft und Motivation der Kameradinnen und Kameraden sich weiterzubilden war sehr groß, so wurden in Summe 12 Ausbildungen an der Landesfeuerwehrschule absolviert.

„Ich möchte mich bei unseren Mitgliedern für die Einsatzbereitschaft in diesen herausfordernden Zeiten recht herzlich bedanken“, so Kommandant Gottfried Duller im Rahmen seines Resümees über das vergangene Jahr. Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung fanden die Neuwahlen des Kommandanten bzw. seines Stellvertreters statt. Im Rahmen dieser Wahl wurden Kommandant Gottfried Duller sowie sein Stellvertreter Roland Eckart einstimmig in ihren Funktionen bestätigt. In seinen Grußworten bedankte sich Bürgermeister LAbg. Andreas Scherwitzl bei den anwesenden Kameradinnen und Kameraden der FF Pischeldorf für ihr ehrenamtliches Engagement im Dienste der Magdalensbergerinnen und Magdalensberger. Insbesondere hob er die gute Zusammenarbeit aller vier Feuerwehren in der Marktgemeinde Magdalensberg hervor.

 

Wahlen, Beförderungen und Ehrungen:

Wiederwahl zum Kommandanten: Gottfried Duller

Wiederwahl zum stellvertretenden Kommandanten: Roland Eckart

Ernennung zum Zugskommandanten: Christoph Duller

Ernennung zum Hauptmaschinisten: Daniel Strauß

Ernennung zum Jugendbeauftragten: Christian Oberraufner

 

Beförderungen:

Rudolf Schweiger (Hauptbrandmeister)

Roland Duller (Hauptlöschmeister)

Markus Bleiweiss (Hauptverwalter)

 

Dienstalter:

40 Jahre: Rudolf Schweiger, Norbert Laure, Alfons Priessner

35 Jahre: Philipp Pistotnig

20 Jahre: Andreas Eckart, Thomas Eckart, Roland Duller

5 Jahre: Manuel Klees, Daniel Strauß

 

Bericht und Fotos: HV Markus Bleiweiss, FF Pischeldorf

Feuerwehrwahlen 2021: Führungsposition in der Gemeinde Krumpendorf bestätigt

Am 2. Mai 2021 fand im Rüsthaus der Feuerwehr in der Gemeinde Krumpendorf die Wahl des Ortsfeuerwehrkommandanten und dessen Stellvertreter statt.

In den Reihen der FF Krumpendorf wurde die bisherige Kommandantschaft mit Kommandanten (und zugleich Abschnittsfeuerwehrkommandanten des Abschnittes Wörthersee) BR Mag. Ulrich Nemec sowie sein Stellvertreter OBI Stephan Krenn mit klarer Mehrheit bestätigt.

Der neue Bürgermeister der Gemeinde Krumpendorf Gernot Bürger erhielt von der Feuerwehr seine eine eigene Einsatzjacke mit der Aufschrift “Bürgermeister” am Rücken. Somit ist das Oberhaupt der Gemeinde auch im Einsatzfall bereits weithin sichtbar.

Oberfeuerwehrmann Gerald Christl ist als Gruppenkommandant der Feuerwehr zum Löschmeister befördert worden und bekam die neuen Dienstgrade im Zuge der Wahl offiziell verliehen.

Der bisherigen Bürgermeisterin der Gemeinde Krumpendorf Hilde Gaggl wurde im Beisein von Bürgermeister Gernot Bürger, Gemeindevorstand Ing. Alexander Wultsch, dem ehemaligen Bezirksfeuerwehrkommdanten eOBR Gerfried Bürger und der gesamten Kommandantschaft für die besonderen Verdienste der vergangenen Jahre für das Feuerwehrwesen in der Gemeinde, die Florianiplankette in Bronze überreicht.

Als Abschluss an die Wahl überreichte die Firma “Widmann Enterprise GmbH” als Zeichen der Unterstützung der FF Krumpendorf, 40 Paar “Coqui Clogs”-Schuhe für den Freizeit-Einsatz der Kameraden.

 

Bericht und Bilder: BM Thomas Holzer (ÖA-Team Klagenfurt-Land)

Feuerwehrwahlen 2021: Die Feuerwehren der Gemeinde Maria Rain haben gewählt!

Am 23.04.2021 wurde bei zwei Ortsfeuerwehren in der Gemeinde Maria Rain die Wahl des Ortsfeuerwehrkommandanten und dessen Stellvertreter durchgeführt.

Bei der Maria Rain wurde das bisherige Führungsteam mit OBI Ing. Franz Schifrer und BI Christian Lutschounig bestätigt.

Bei der FF Göltschach wurden ebenfalls Kommandant OBI Erwin Wigoschnig und BI Heinrich Holzer in ihren Funktionen wiedergewählt. Die Wahl bei der FF Saberda wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Bilder: Vizebgm. Edgar Kienleitner, FF Maria Rain

Feuerwehrwahlen 2021: Die zwei Feuerwehren der Gemeinde Ludmannsdorf haben gewählt

Am 17.04.2021 wurde bei den zwei Ortsfeuerwehren in der Gemeinde Ludmannsdorf die Wahl des Ortsfeuerwehrkommandanten und dessen Stellvertreter durchgeführt.

Bei der FF Ludmannsdorf wurde das bisherige Führungsteam mit OBI Josef Gasser und BI DI Dominik Kropiunik bestätigt.

Bei der in Wellersdorf durchgeführten Wahl wurde HBI Felix Filipic in seiner Funktion bestätigt. Die Funktion des stellvertretenden Ortsfeuerwehrkommandanten übernimmt ab sofort BI Simon Jesenko.

Bei der anschließenden Wahl zum Gemeindefeuerwehrkommandanten wurde OBI Josef Gasser in diesem Amt bestätigt, sein Stellvertreter ist wie in den vergangenen sechs Jahren HBI Felix Filipic.

Bilder: HBI Felix Filipic und OBI Josef Gasser

Feuerwehrwahlen 2021: Führungspositionen in der Gemeinde Köttmannsdorf bestätigt

Im April 2021 wurde bei den zwei Ortsfeuerwehren in der Gemeinde Köttmannsdorf die Wahl des Ortsfeuerwehrkommandanten und dessen Stellvertreter durchgeführt.

Bei der FF Köttmannsdorf wurde am 18.04.2021 das bisherige Führungsteam mit OBI Ing. Oswald Murisciano, BSc und BI Martin Rottmann bestätigt.

Bei der in Wurdach am 25.04.2021 durchgeführten Wahl wurden OBI Michael Leutschacher und BI Markus Wurzer von der Mannschaft in Ihren Funktionen ebenfalls bestätigt.

Bürgermeister Ing. Josef Liendl bedankte sich bei den Führungskräften und wünschte Alles Gute für die Zukunft.

Bericht und Bilder: ÖA-Team FF Köttmannsdorf