Einträge von Stefan Krammer

Personenbergung in Gotschuchen, Gemeinde St. Margareten im Rosental

Am 18.04.2019 wurden die Feuerwehren Gotschuchen und St. Margareten im Rosental zu einer Personenbergung nach Gotschuchen alarmiert. Parallel dazu wurde die FF Ferlach, die sich zu dieser Zeit bei einem Verkehrsunfall befand, mittels MRAS-Kräften zur Bergung hinzugezogen. Eine ältere Frau war aus unbekannter Ursache kopfüber in einen schmalen Schacht gestürzt. Der an der Unfallstelle anwesende […]

Schwerer Verkehrsunfall auf der Görtschitztal Straße (B92) in St.Filippen

Am 17.04.2019 wurden die Feuerwehren St.Filippen, Brückl, Pischeldorf, Poggersdorf und St.Michael ob der Gurk zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen auf der Görtschitztal Straße (B92) im Ortsgebiet von St.Filippen, Marktgemeinde Brückl, alarmiert. Zwei PKW’s kollidierten auf der Höhe des Feuerwehrhauses in St.Filippen frontal miteinander. Zum Glück war entgegen der Erstmeldungen niemand eingeklemmt. Eine der […]

Übung des GSF-Zuges Klagenfurt-Land in Grafenstein

Die Gefährliche Stoffe Einheit (GS) des Bezirks Klagenfurt-Land traf sich am Montag den 15.04.2019 im Rüsthaus der FF Grafenstein zu seiner ersten Schulung im heurigen Jahr. Nachdem sich der Gefährliche Stoffe Zug des Bezirkes Klagenfurt Land im Jahr 2018 neu formiert hat und nunmehr unter der organisatorischen Leitung von BM Ing. Andreas Kircher steht, war […]

Verkehrsunfall auf der Klagenfurter Schnellstraße (S37) beim Herzogstuhl

Am Palmsonntag, den 14.04.2019 wurden die Feuerwehren Maria Saal und St.Michael am Zollfeld zu einem Verkehrsunfall auf die Klagenfurter Schnellstraße (S37) alarmiert. Ersten Meldungen zufolge soll ein PKW von der Schnellstraße abgekommen sein. Am Einsatzort angekommen wurde festgestellt, dass eine PKW Lenkerin ihr Fahrzeug von St.Veit in Richtung Klagenfurt lenkte, aus unbekannter Ursache im bereich […]

Neuer Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter im Abschnitt Grafenstein

Am 11.April 2019 fand im Rüsthaus der FF St. Thomas am Zeiselberg eine Dienstbesprechung der Kommandanten und des Abschnittsausschusses statt. In diesem Zuge wurde auch die Wahl zum Abschnittsfeuerwehrkommandanten-Stellvertreter des Abschnittes Grafenstein durchgeführt. Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Christian Karlbauer, Wahlleiter BFK OBR Gerfried Bürger und die Beisitzer HBI Mag. Ulrich Nemec, HBI Hans Esterle und OBI Richard […]

Verkehrsunfall auf der Packer Straße (B70) in Dolina

Am 07.April 2019 wurden die Feuerwehren Poggersdorf und Grafenstein zu einem Verkehrsunfall auf der Packer Straße (B70) alarmiert. Ein Fahrzeug überschlug sich mehrmals und blieb dann vor dem Gelände der Firma “MBM Metallbau Mörtl” zum Stillstand. Der Lenker konnte sich noch selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Die KameradenInnen standen dem Roten Kreuz für Erste-Hilfe Maßnahmen […]

Grundausbildung im Bezirk Klagenfurt-Land 2019 absolviert

Vom 01.04.2019 bis zum 07.04.2019 wurden am Areal des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes 62 Kameradinnen und Kameraden in die Grundlagen des Feuerwehrdienstes eingeführt. Alle Teilnehmer konnten die Ausbildung erfolgreich beenden. Es wurde unter anderem der Löschangriff mittels Tragkraftspritze, die Grundlagen beim Einsatz eines Tanklöschfahrzeuges, das Vorgehen bei Verkehrsunfällen und die Verwendung des Feuerwehrfunks geschult und praxisnahe umgesetzt. […]

MRAS-Weiterbildung im Abschnitt Rosental

Am Vormittag des 06.04.2019 um 08:00 Uhr trafen sich 23 Kameraden mit MRAS Ausbildung zur jährlichen Weiterbildung des Abschnittes Rosental in Göltschach. Das Übungsgebiet war ein steiler Abhang Richtung Drau wenige 100 Meter vom Rüsthaus entfernt. Zuerst wurden in vier kleineren Gruppen die Kenntnisse je nach Ausbildungsstand wiederholt und aufgefrischt. Nach einer kurzen Pause ging […]

Marktgemeinde Magdalensberg: Feuerwehrjugendgruppen sammeln Müll

Am Samstag, den 30. März 2019 fand in der Marktgemeinde Magdalensberg die “Stop-Littering-Aktion” statt. Im Rahmen dieses Aktionstages sammeln die Jugendgruppen der Feuerwehren, Vereine und auch Privatpersonen den weggeworfenen Müll an den Straßenrändern und leisten so einen Beitrag für den Umweltschutz in der Gemeinde. Die Jugendgruppen der Feuerwehren St. Thomas am Zeiselberg, Ottmanach und Pischeldorf […]