Einträge von Stefan Krammer

Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Grafenstein

Beim diesjährigen Abschnittsfeuerwehrtag des Feuerwehrabschnittes Grafenstein konnte ein Resümee über das abgelaufene Jahr gezogen werden. Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Heinz Lackner und sein Stellvertreter HBI Christian Karlbauer konnten mit Ihren Beauftragten im Grafensteiner Hambruschsaal einen stolzen Leistungsbericht präsentieren. Die 620 aktiven Kameradinnen und Kameraden der 13 Feuerwehren des Abschnittes hatten im abgelaufenen Jahr 608 Einsätze zu bewältigen. […]

Assistenzeinsatz für die Polizei in der Marktgemeinde Magdalensberg

Am 17.02.2017 wurden die Feuerwehren Pischeldorf, St.Thomas am Zeiselberg und Grafenstein zu einem Assistenzeinsatz für die Polizei auf den Gurkfluss im Bereich Pischeldorf bis St. Lorenzen alarmiert. Im Zuge der Flucht nach einem Raubüberfall auf einen Friseursalon in Pischeldorf entsorgte der gefasste Täter Kleidungsstücke im Gurkfluss. Die Aufgaben der Feuerwehren Pischeldorf und St.Thomas am Zeiselberg […]

Vermutlicher Heizraumbrand in Moosburg

Am Samstag, den 11.02.2017 wurde bei der LAWZ Kärnten ein Heizraumbrand im Radischweg gemeldet und darauf hin um 16:02 Uhr Alarmstufe 2 für die FF Moosburg ausgelöst. Aus unbekannter Ursache kam es zur Überhitzung eines Holzofen im Heizraum eines Einfamilienhaus. Daraufhin löste sich das Druckventil und es strömte 120 Grad heißer Wasserdampf aus! Die Arbeit […]

Dietmar Hirm zum neuen LFK-Stv. gewählt

Dietmar Hirm, (58) ist heute mit einer Zustimmung von 73 % der abgegebenen Stimmen zum neuen Landesfeuerwehrkommandantenstellvertreter von Kärnten gewählt worden. Hirm stammt aus Klagenfurt, Gemeinde Klagenfurt am Wörthersee, Bezirk Klagenfurt-Stadt, ist dort am 25.04.1982 der Freiwilligen Feuerwehr St. Ruprecht beigetreten, und ist seit 06.06.1997 Kommandant dieser Wehr. Von 2003 bis 2009 war er auch […]

Verkehrsunfall auf der B83

Am 01. Februar wurde die FF Krumpendorf erneut zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Der Einsatzort befand sich auf der B83 Höhe Kropfitschbad – Kreuzung mit der Halleggerstrasse. Es handelte sich nur um Blechschaden. Die Aufgabe der FF Krumpendorf war es, ausgeflossenen Betriebsmittel zu binden und bei den Aufräumarbeiten behilflich zu sein. Anschließend wurden die Fahrzeugwracks von […]

LKW Bergung auf der Göltschacher Landesstraße

Am 25.1.2017 um 14.50 Uhr wurde die FF Grafenstein von der LAWZ per stillem Alarm zu einem technischen Einsatz in die Gemeinde Ebenthal alarmiert. Auf der Göltschacher Landesstraße, Abzweigung nach Radsberg wollte ein slow. LKW seinen Sattelzug im steilen Gelände umdrehen, da sein NAVI vermutlich einen falschen Weg angezeigt hat. Der 40 Tonnen schwere Laster, beladen […]

Verkehrsunfall auf der B92 bei St. Thomas am Zeiselberg

Am Dienstag, den 24.01.2017 wurde die FF St.Thomas am Zeiselberg um 15:34 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall mit Personenschaden auf die Görtschitztalbundesstraße (B92) alarmiert. Am Einsatzort angekommen wurde festgestellt, dass ein PKW und ein Traktor im Bereich der Abzweigung zur St. Thomaser Siedlung kollidierten. Die Lenkerin des PKW wurde unbestimmten Grades verletzt und wurde nach der Erstversorgung […]

Jahreshauptversammlung der FF Maria Saal

Am 14.01.2017 fand die 142. Jahreshauptversammlung der FF Maria Saal statt. Die Feuerwehr Maria Saal hat derzeit einen Mannschaftsstand von 55 aktiven Mitgliedern und 10 Altkameraden. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung, an welcher neben den zahlreich erschienenen Kameraden, auch Bürgermeister Anton Schmidt, Bezkdt.StV. BR Josef Matschnig, AFK Heinz Lackner, HBI Josef Kropiunig, BI Willi Murnig, OBI […]

127. Jahreshauptversammlung der FF St. Thomas am Zeiselberg

Am Freitag, den 06.01.2017 fand die 127. Jahreshauptversammlung der FF St. Thomas am Zeiselberg statt. Dabei konnte Kommandant HBI Christian Karlbauer zahlreiche Ehrengäste begrüßen und stolz das abgelaufene Jahr Revue passieren lassen. Der Mannschaftsstand erreichte Größe von 47 aktiven Kameradinnen und Kameraden, neue Jugendmitglieder konnten gewonnen werden und eine neue Wärmebildkamera um 4020 Euro, zur […]

Wiesenbrand in Unterloibl

Am Abend des 26.12.2016 wurden die Feuerwehren Unterbergen und Ferlach zu einem Wiesenbrand nach Unterloibl alarmiert. Am Einsatzort angekommen konnte rasch Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich um offenes Feuer, was unter Aufsicht abgebrannt wurde. Alle weiteren Maßnahmen wurden durch die PI Ferlach und dem Besitzer durchgeführt. Im Einsatz standen: FF Unterbergen mit MZF, TLFA […]