Einträge von Stefan Krammer

Tauchbewerb um die “Rose vom Wörthersee” der BF Klagenfurt

Am 29.04.2017 fand im Klagenfurter Strandbad der Tauchbewerb um die “Rose vom Wörthersee” ausgerichtet von der Berufsfeuerwehr Klagenfurt statt. Die Taucher aus dem Tauch- und Wasserdienst des Bezirkes Klagenfurt-Land konnten dabei sehr gute Leistungen erzielen. Auf Seiten unserer Bezirksfunktionäre waren auch Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Gerfried Bürger, AFK-Stv. Wörthersee HBI Mag. Ulrich Nemec, sowie Bezirkswasserdienstbeauftragter BI Robtert Koban, MBA  […]

Einsatzübung mit der Österreichischen Rettungshundebrigade am Zeiselberg

Am Samstag, den 29.04.2017 führte die Feuerwehr St. Thomas am Zeiselberg gemeinsam mit der Österreichischen Rettungshundebrigade eine Einsatzübung am Zeiselberg durch. Gegen 09:00 Uhr wurde eine Lagebesprechung im Rüsthaus durchgeführt. Parallel dazu wurden die 10 Mitglieder unserer Feuerwehrjugend als „Gesuchte“ auf dem Forstweg von der Ortschaft Zeiselberg bis zur Burgruine Zeiselberg im Wald versteckt. Nach […]

INFO aus dem BFKDO – Antreteliste für Bezirksleistungsbewerb online!

Der diesjährige Bezirksleistungsbewerb in den Wertungsklassen Bronze A/B, Silber A/B und der Mannschaftsleistungsbewerb finden heuer am Samstag, den 13. Mai 2017 im Klagenfurter Wörtherseestadion statt. Gemäß unserem Motto “Stadt und Land – Hand in Hand” werden wird diese Veranstaltung von dem Bezirksfeuerwehrkommandos Klagenfurt-Stadt und Klagenfurt-Land gemeinsam ausgetragen. Die erste Bewerbsgruppe beginnt um 08:00 Uhr. Dies […]

Abschnittsübung Grafenstein Teil 1 in Radsberg

Am 21.04.2017 fand im Seniorenwohnheim Ebenthal in Schwarz die Abschnittsübung unteren Teiles des Abschnittes Grafenstein statt. Übungsannahme war ein Brand im zweiten Obergeschoss des Pflegeheimes mit vier eingeschlossenen Personen. Über Schiebeleitern erfolgte der Einstieg ins Gebäude, die Rettung der Personen erfolgte über das Stiegenhaus. Die Atemschutztrupps wurden von der MRAS-Gruppe des Abschnittes gesichert. Die Feuerwehren Radsberg, Ebenthal, […]

MRAS-Weiterbildung des AFKdo Rosental

Seit dem Jahr 2013 werden im Abschnitt Rosental jeweils im Frühjahr und im Herbst MRAS (MenschenRettung und AbsturzSicherung)-Weiterbildungen organisiert, zu denen sich im Schnitt um die 25 Kameraden zu Vertiefung der im Lehrgang an der Landesfeuerwehrschule erworbenen Fähigkeiten treffen. Der Fokus der Ausbildung liegt dabei auf der Selbstsicherung sowie dem Materialtransport in Feuerwehreinsatz-Szenarien. Neben der […]

Tierbergung in Kuchling / Maria Saal

Bei einem Anwesen in der Marktgemeinde Maria Saal ist am Dienstag den 04.04.2017 vormittags ein Kalb in eine Güllegrube gestürzt. Die alarmierten Kräfte der Feuerwehr Maria Saal konnten gemeinsam mit den Besitzern das Tier unverletzt nach kurzer Zeit mittels Schlingen und der Zuhilfenahme eines Teleskopladers aus seiner misslichen Lage befreien. Nach der Reinigung der Einsatzbekleidung […]

Osterhaufenbrand in St. Lorenzen / Magdalensberg

Am 02. April 2017 meldete ein Notrufteilnehmer in der Landesalarm- und Warnzentrale Kärnten einen Brand im Bereich St.Lorenzen. Was genau brennt, konnte erst nicht definiert werden. Auf diese Meldung hin wurden die Feuerwehren St.Thomas am Zeiselberg und Timenitz um 21:12 Uhr alarmiert. Von der zuständigen Feuerwehr St.Thomas konnte der Brand rasch lokalisiert werden. Es handelte sich […]

46 Kameradinnen und Kameraden absolvierten Grundausbildung

Vom 24.03.2017 bis zum 02.04.2017 fand am Areal des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes die Grundausbildung für die Kameradinnen und Kameraden des Bezirkes Klagenfurt-Land statt. Neben einen theoretischen Teil lag das Hauptaugenmerk vor allem im Bereich der praktischen Ausbildung. Es wurde unter anderem der Löschangriff mittels Tragkraftspritze, die Grundlagen beim Einsatz eines Tanklöschfahrzeuges, das Vorgehen bei Verkehrsunfällen und […]

Bezirksfeuerwehrkommando zog Bilanz über das abgelaufene Jahr

Bei dem, in Keutschach am See abgehaltenen Bezirksfeuerwehrtag des Bezirksfeuerwehrkommandos Klagenfurt-Land konnte man eine erfolgreiche Bilanz über das Jahr 2016 präsentieren. Die 2241 aktiven Kameradinnen und Kameraden der 51 Feuerwehren des Bezirkes hatten im abgelaufenen Jahr 2.014 Einsätze zu bewältigen. Als besondere Einsätze wurden die Schneeeinsätze im April, die Unwettereinsätze im Frühsommer, zahlreiche Wirtschaftsgebäude- und […]

Schwerer LKW Unfall auf der S37

Am Mittwoch dem 08.03.2017 wurde für die Feuerwehren Maria Saal, St. Veit an der Glan, St. Donat und Thalsdorf um 18.03 Uhr Alarmstufe 2 ausgelöst. Die Einsatzmeldung lautete, schwerer LKW Unfall mit eingeklemmter Person auf der S-37 Höhe Zollfeldhalle. Ein LKW ist von der Fahrbahn abgekommen, touchierte einen weiteren LKW und blieb seitlich über zwei […]