Einträge von Stefan Krammer

Übung des III. KAT-Zuges des KLFV im Rosental

Am Freitag, den 22. Juni 2018 begann im Rosental die zweitägige KAT-Übung des KAT-Zuges III des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes, bestehend aus den Feuerwehren des Bezirkes Klagenfurt-Land und Klagenfurt-Stadt. Die festgelegten Ziele dieser Übung waren unter anderem die Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Bundesheer (Übersetzen von Fahrzeugen mit einer 25 t Pionierfähre über fließendes Gewässer), MOT-Marsch und Beziehen eines […]

Verkehrsunfall auf der Loiblpaßstraße (B91) im Bereich Hollenburg

Am Freitag, den 22.06.2018 gegen 19 Uhr wurden die Feuerwehren Köttmannsdorf und Kirschentheuer  mittels Sirene zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Hollenburg alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam der Lenker eines PKW aufs Bankett und flog in weiterer Folge in das Geäst auf die andere Straßenseite der alten Hollenburgerstraße. Die zwei Insassen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades […]

Fahrsicherheitstraining des Abschnittes Grafenstein in Mail

Am Sonntag, den 10.06.2018 fand am ÖAMTC Fahrsicherheitszentrum in Mail das zweite Fahrsicherheitstraining dieses Jahres für die Feuerwehren des Abschnittes Grafenstein statt. Die, von Abschnittsmaschinenmeister BM Gerhard Kozar organisierte Veranstaltung fand bereits das zweite Mal im Jahr 2018 statt. Mit dabei waren die Feuerwehren Ebenthal (TLFA 2000), Poggersdorf (RLFA 2000), St. Thomas am Zeiselberg (LFA-W), […]

Verkehrsunfall im Bodental, Stadtgemeinde Ferlach

Am 10.06.2018 um 00:31 Uhr wurden die Feuerwehren Unterbergen und Ferlach zu einem Verkehrsunfall ins Bodental alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen, konnte zum Glück gleich festgestellt werden, dass keine Person mehr im Fahrzeug war. Eine verletzte Person wurden vom Roten Kreuz versorgt. Durch die Feuerwehren wurde das Fahrzeug stromlos gemacht und geborgen. Im Einsatz standen: Feuerwehr […]

Verkehrsunfall auf der Grafensteiner Straße (L107)

“Aufräumungsarbeiten nach einem Verkehrsunfall”, so lautetet die Einsatzmeldung für die FF Grafenstein am 09.06.2018 gegen 11:39 Uhr. Bei der Kreuzung im Bereich des Lagerhauses war es zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. In Summe waren drei Fahrzeuge beteiligt. Eines blieb nach dem Unfall auf der Seite liegen und musste wieder aufgestellt werden, danach wurden alle Fahrzeuge auf […]

Verkehrsunfall in Ressnig bei Ferlach

Am 03.06.2018 gegen 20:30 Uhr wurden die Feuerwehren Ressnig und Ferlach zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein PKW war von einer Brücke abgekommen, überschlug sich und blieb am Dach im stark wasserführenden Bach liegen. Zwei Personen konnten sich aus dem Fahrzeug selbst retten. Eine sofortige Nachschau ergab, dass sich keine weiteren Personen mehr im Auto befanden. […]

Schwerer Verkehrsunfall auf der Miegerer Landesstraße (L100) in Zell bei Ebenthal

Am Donnerstag, den 31.05.2018 wurden die Feuerwehren Zell-Gurnitz, Ebenthal und Mieger zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen auf die Miegerer Landesstraße (L100) nach Zell bei Ebenthal alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehr wurde festgestellt, dass ein Fahrzeug von der Fahrbahn abkam, die Leitschiene durchstieß, über eine Böschung stürzte und in einem Vorgarten neben einem […]

Bezirksleistungsbewerb 2018 in Rottenstein, Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten

Am Sonntag, den 26. Mai 2018 fanden die diesjährigen Bezirksleistungsbewerbe der Bezirke Klagenfurt-Land und Klagenfurt-Stadt in der Sportanlage Rottenstein, Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten, statt. Die beiden Bezirksfeuerwehrkommandanten von Klagenfurt-Land OBR Gerfried Bürger und von Klagenfurt-Stadt BFK-Stv. BR Lukas Arnold konnten den gemeinsam ausgerichteten Bezirksleistungsbewerb mit 30 angetretenen Bewerbsgruppen erfolgreich beenden und den neu gekürten Bezirksmeistern […]

Verkehrsunfall auf der Miegerer Landesstraße (L100)

Am 14.05.2018 wude die Feuerwehr Mieger zu einem Verkehrsunfall auf die Miegerer Landesstraße (L100) alarmiert. Ein Pickup kam auf nasser Fahrbahn ins Schleudern und überschlug sich. Zum Glück konnte sich der Fahrzeuglenker selbst aus dem Fahrzeug befreien und blieb unverletzt. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, das Fahrzeug zu sichern, die Fahrbahn mit Ölbindemittel zu […]

Unwettereinsätze im Abschnitt Grafenstein

Am Abend des 12.05.2018 wurden die Feuerwehren Maria Saal, St.Peter-Stegendorf und St. Michael am Zollfeld zu mehreren Unwettereinsätzen im Gemeindegebiet von Maria Saal alarmiert. In den Ortschaften Ratzendorf, Möderndorf und Kading galt es, mehrere Keller auszupumpen. In Ratzendorf verursachte ein Hangrutsch Probleme,  die Gemeindestraße zwischen Kading und Möderndorf war ebenfalls vermurt. Der Ratzendorferbach trat über die Ufer […]