Einträge von Florian Scherwitzl

Container bzw. Mulde in Vollbrand – Tischlerfeld (Marktgemeinde Moosburg)

Sonntag Abend, den 07.01.2018, wurde bei der LAWZ Kärnten ein Container- bzw. Muldenbrand im Tischlerfeld gemeldet, daraufhin wurde die FF Moosburg mit der Löschgruppe Kreggab-Moosburg, um 19:25 Uhr, während der Jahreshauptversammlung der Löschgruppe Kreggab-Moosburg, zu diesem Brandeinsatz alarmiert. Aus unbekannter Ursache stand beim Eintreffen der Feuerwehr ein Container bzw. Mulde in Vollbrand. Die Aufgaben der […]

Kaminbrand in Ressnig

Am 01.01.2018 um 12:04 Uhr wurden die Feuerwehren Ressnig und Ferlach zu einem Kaminbrand alarmiert. Schon bei der Ankunft am Einsatzort, war sofort ersichtlich, dass Flammen aus dem Kamin schlugen. Über die Dachluke und die Teleskopmastbühne drangen einige Mann direkt zum Kamin vor. Dort wurde mittels Feuerwehrakt, die brennenden Ablagerungen in eine Blechwanne geputzt und […]

Schwerer Verkehrsunfall – B95 Höhe Kreuzung Mühlweg (Marktgemeinde Moosburg)

Abends am Heiligen Abend (24.12.2017) wurde bei der LAWZ Kärnten ein schwerer Verkehrsunfall auf der B95 Höhe Kreuzung Mühlweg (Marktgemeinde Moosburg) gemeldet und daraufhin wurde die FF Moosburg mit der Löschgruppe Kreggab-Moosburg und FF Seigbichl um 20:43 Uhr zu diesem Verkehrsunfall alarmiert. Aus unbekannter Ursache stießen zwei Fahrzeuge auf der B95 Höhe Kreuzungsbereich Mühlweg zusammen. […]

FÖHNSTURM “YVES” 11. bis 13. Dezember – Ein Überlick der Einsätze!

Am 11. Dezember 2017 zog ein Föhnsturm über Kärnten, der zu einem der größten Einsatzaufkommen der letzten Jahre in Kärnten führen sollte. Bereits ab den Mittagsstunden waren zahlreiche Feuerwehreinsätze zu verzeichnen. Gegen 18 Uhr sind bereits mehr als 100 Einsatzadressen in der LAWZ eingegangen. Am ärgsten betroffen war der Abschnitt Rosental, aber auch in den Abschnitten […]

Einsatzreiches Wochenende für die Feuerwehr Maria Saal

Gleich zu drei Einsätzen musste die FF Maria Saal dieses Wochenende ausrücken! Brandmeldeanlage verhindert Brand in Gewerbebetrieb! Am 08.12.2017 wurde um 23.14 Uhr die Feuerwehr Maria Saal zu einem Brandmeldealarm im Gewerbegebiet von Maria Saal alarmiert. Nach Erkundung des Betroffenen Bereiches wurde eine Rauchentwicklung im gesamten Hallenbereich festgestellt, welche von einem verbrannten Müllbehälter und einem […]

Vekehrsunfall in Lambichl, Gemeinde Köttmannsdorf

Am 16.November gegen 7:53 Uhr wurden die Feuerwehren Maria Rain, Köttmannsdorf und Kirschentheuer zu einem schweren Verkehrsunfall nach Köttmannsdorf alarmiert. Zwei Fahrzeuge kollidierten aus unbekannter Ursache, wobei eines in den Seitengraben geschleudert wurde. Herausgeschleuderte Autoteile des anderen Autos machten es einem nachkommenden Auto unmöglich auszuweichen, weshalb auch an einem dritten Auto Sachschaden entstanden ist. Alle […]

Kellerbrand in Strau

Die Feuerwehren Kappel/Drau und Kirschentheuer wurden am 6. November zu einem Brandeinsatz nach Strau alarmiert! Zu brennen begonnen hat es im Heizungsraum eines Wohnhauses. Durch die Lagerung des Brennstoffes (Holz) in unmittelbarer Nähe, fing auch dieses an zu glosen und dadurch wurde der entstehende Rauch durch den Wäscheabwurf im gesamten Wohnhaus verteilt. Die Atemschutzträger mussten […]

8. Wallfahrt der Einsatzkräfte in Maria Saal

Am Sonntag, dem 22.10.2017 folgten trotz Regenwetters zahlreiche Feuerwehren und Feuerwehrjugendgruppen aus den Bezirken Klagenfurt Land, Stadt und St. Veit an der Glan der Einladung unseres Bezirksfeuerwehrkuraten Mag. Josef Klaus Donko zur 8. Wallfahrt der Einsatzkräfte in den Dom von Maria Saal. Nach dem Einzug in den Dom wurde gemeinsam Gottesdienst gefeiert. Neben den zahlreichen […]

Brandmelder verhindert Großbrand in Altersheim Ferlach

Am 01.10.2017 um 06:03 Uhr wurden wir zu einem Brandmeldealarm ins Altersheim Ferlach alarmiert. Da unser Kommandant Stellvertreter direkt neben dem Altersheim wohnt, geht er immer direkt zur Lageerkundung zum Altersheim. Zeitgleich rückte die FF Ferlach mit KRFA, RLFA 2000, TLFA 3000 und TM 32 aus. Bei der Lageerkundung durch OBI Ingemar Ulbricht mit einer […]

MRAS Übung im Abschnitt Rosental 2017

Ein Highlight im Übungskalender der Rosentaler Feuerwehren war die letzte Woche abgehaltene MRAS (MenschenRettung und AbsturzSicherung) Übung im Kraftwerk in Feistritz im Rosental. Eingebettet in eine Funk-Einsatzübung mit insgesamt 70 Mann trainierten 15 speziell ausgebildete Feuerwehrkameraden die Rettung aus Höhen und Tiefen. Während sich ein Atemschutztrupp mit Schlauchleitung in das 5. Untergeschoss der riesigen Wehranlage […]